Gesellschaft für Außenpolitik Online

Veranstalter Gesellschaft für Außenpolitik e. V. , Foreign Affairs Association

Inhaltliche Gestaltung und Moderatorin: Dr.rer.pol. Beatrice Bischof

Dr. Carl Benedikt Frey (Oxford) und Dr. Beatrice Bischof (GfA, Mitglied des Vorstands)

Veranstalter: Gesellschaft für Außenpolitik e. V. , Foreign Affairs Association

Thema: „Aktuelle Entwicklungen der internationalen und europäischen Wirtschaft-Arbeitslosigkeit und wie wir damit umgehen.“

Interview: Dr. Carl Benedikt Frey (Oxford) und Dr.Beatrice Bischof (Moderation)

Datum:  15. Juni 2020.

„Aktuelle Entwicklungen der internationalen und europäischen Wirtschaft – Arbeitslosigkeit und wie wir damit umgehen“ mit Dr. Carl Benedikt Frey, Oxford Martin School

Dr. Frey leitet das Programm zum Thema Zukunft der Arbeit „Future of Work“ an der Oxford Martin School. 2019 trat er dem Beirat zum Thema „Globale Zukunft“ auf der „neuen Wirtschaftsagenda“ des Weltwirtschaftsforums in Davos sowie dem Beirat des Bretton Woods Committees bei. Seine Studie „Die Zukunft der Beschäftigung: Wie anfällig Jobs für Computerisierung sind“ wurde als Modell von Präsident Obamas Rat der Wirtschaftsberater, der Bank von England und der Weltbank verwendet. Der BBC nutzt es zur Krisenvorhersage.

Es geht um die Zukunft der Arbeit, Digitalisierung und Nachhaltigkeit.
#FutureofWork #Digitalization #Sustainability #Globalization #Covid19

Das Gespräch ist in englischer Sprache. Es gibt jedoch eine Zusammenfassung in deutscher Sprache am Ende des Videos (ab 26:30 min).

* Mehr Interviews werden hier aufgeladen in kürze ..